1. Region
  2. Vulkaneifel

Vorfahrt nicht beachtet: Beide Fahrer leicht verletzt

Vorfahrt nicht beachtet: Beide Fahrer leicht verletzt

Am Montag sind zwei Autos zwischen der K 50 und L 10 kollidiert. Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

Der 30-jährige Autofahrer kam gegen 12.15 Uhr von der K 50 aus Richtung Steffeln-Auel in Richtung L 10. An der der Einmündung wollte er nach links in Richtung Oberbettingen einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 77-jährigen Mannes der von links kam.
Durch den Aufprall wurde das Auto des Unfallverursachers herumgeschleudert, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb in Fahrtrichtung Büdesheim in einem angrenzenden Feld stehen.
Das andere Auto kam ebenfalls nach rechts von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stillstand.
Beide Fahrer wurden leicht verletzt. der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei über 12 000 Euro.