Vortrag über künstliche Gelenke

Vortrag über künstliche Gelenke

Daun. (red) Das Gesundheitsforum am Krankenhaus Maria Hilf Daun beschäftigt sich am Montag, 11. Mai, 18 Uhr, mit dem Thema "Künstliche Gelenke (Endoprothetik) - heutiger Stand". Das Einsetzen von Kunstgelenken ist zu einer bedeutenden Therapieform bei schmerzhaften Gelenkzerstörungen geworden.

Die orthopädische Klinik im Krankenhaus Daun deckt das Spektrum der orthopädischen Chirurgie bei großen Gelenken weitgehend ab. Einen Schwerpunkt bilden dabei moderne Technologien der Kunstgelenkversorgung von Hüfte, Kniegelenk und Schulter, ferner Hand- und Fingergelenke. Der Chefarzt der orthopädischen Abteilung, Herbert Hagen, referiert in der Krankenpflegeschule über das Thema und steht für Fragen zur Verfügung.