1. Region
  2. Vulkaneifel

Vortrag: Vom Norden bis zum Süden Tibets

Vortrag: Vom Norden bis zum Süden Tibets

Die Volkshochschule (VHS) Daun lädt am Montag, 17. November, zu einem Dia-Vortrag über eine Reise des Referenten Arnold Otten durch Tibet ein. Der Vortrag zeigt Klöster, die inzwischen wieder aufgebaut wurden, mit wenigen Mönchen, die von der chinesischen Regierung bespitzelt und drangsaliert werden.

Trotz der Schikanen ihrer Besatzer bleiben sie ihrem Glauben treu. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Forum Daun, Saal Kreuzberg. red
Der Eintritt ist frei. Der Referent bittet um eine Spende für geflüchtete tibetische Kinder.