Vortragsabend zur Organspende

Vortragsabend zur Organspende

Kirchweiler. (red) Im Rahmen der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Trier gibt es am Donnerstag, 19. März, im Bürgerhaus in Kirchweiler, Schulstraße, einen Vortrag zum Thema "Organspende". Schwerpunkte sind die Fragen: Wer kommt als Organspender in Frage?

Ist Organspende eine Frage des Alters? Welche Organe können gespendet werden? Wann ist der Mensch tot, und steht für eine Organspende zur Verfügung? Wie verläuft eine Organspende, wie würde sie hier in der Region durchgeführt? Leben mit einem transplantierten Organ, aber wie? Die Referenten sind Raimund Kaiser, praktischer Arzt aus Kelberg, und Hans-Gerd Wirtz von der Katholischen Akademie Trier. Beginn ist um 20 Uhr.