Vortragsreihe wird fortgesetzt

Vortragsreihe wird fortgesetzt

Professor Dirk Löhr von der Fachhochschule (FH) Trier-Birkenfeld referiert am 22. August in Daun zum Thema "Geistige Eigentumsrechte und Globalisierung: Triumph der Effizienz oder Refeudalisierung?".

Daun. (red) Im Rahmen des im November vergangenen Jahres abgeschlossenen Kooperationsvertrags zwischen der Zukunftsinitiative Eifel und der Fachhochschule Koblenz findet im Forum Daun der dritte Vortrag zum Themenkomplex Wirtschaft am Dienstag, 22. April, statt. Professor Dirk Löhr von der Fachhochschule (FH) Trier-Birkenfeld referiert über das Thema "Geistige Eigentumsrechte und Globalisierung: Triumph der Effizienz oder Refeudalisierung?" Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Als Gäste werden die Präsidentin der FH Koblenz, Professorin Ingeborg Henzler, und Landrat Heinz Onnertz anwesend sein. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Forum Daun. Wie die vorherigen Vorträge wird auch dieser nicht trocken und akademisch, sondern unterhaltsam und spannend werden. Volkswirtschaftliche Kenntnisse schaden nicht, sie sind aber nicht erforderlich.Weitere Informationen bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH, Mainzer Straße 25, 54550 Daun, Telefon: 06592 / 933-200, E-Mail: wfg-daun@vulkaneifel.de

Mehr von Volksfreund