1. Region
  2. Vulkaneifel

VULKANEIFELER UNTERWEGS IN WEIMAR UND ERFURT

VULKANEIFELER UNTERWEGS IN WEIMAR UND ERFURT

Die Standortgruppe Vulkaneifel des Beamten- und Bundeswehrverbands hat auf einer zweitägigen Fahrt Weimar und Erfurt erkundet. Hans-Joachim Brüssow begrüßte mehr als 40 Mitglieder und Partner.

Auf dem Programm stand ein Besuch der Gedenkstätte Buchenwald, einem ehemaligen Konzentrationslagers.
Am nächsten Tag standen zwei Stadtführungen auf dem Programm - eine in Weimar und eine in Erfurt. Mit dem Bus ging es zurück in heimatliche Gefilde.
Die Teilnehmer dankten ihrem Kollegen Ludolf Oster "für seine hervoragende Vorbereitung der Reise".
(red)/Foto: privat