Vulkanpark geht in den Frühling

Der Vulkanpark will kleine und große Besucher gleichermaßen begeistern und hat ein neues Programm zusammengestellt.

Mayen. (red) Die Saison beginnt mit dem Kinderferienspaß jeweils mittwochs, 31. März und 7. April, im Vulkanpark-Informationszentrum in Plaidt/Saffig sowie im Römerbergwerk Meurin bei Kretz.

Außerdem gibt es am Sonntag, 4. April, eine Osteraktion "Such den GEIsir" im Andernacher Geysir-Erlebniszentrum. Darauf folgt am Samstag, 17. April, das "Wasser-Abenteuer-Nette" mit Experimenten für Kinder rund um das Wasser der Nette im Vulkanpark-Informationszentrum. "Wasser, Wein und Wissenschaft" gibt es am Freitag, 23. April, im Geysir-Erlebniszentrum. Am 25. April treffen sich dann Naturfans zum "Frühlingserwachen" und wandern um die Saffiger und Plaidter Vulkane. Das Jahresprogramm des Vulkanparks umfasst 50 Veranstaltungen. Geologie- und Naturliebhaber können sich mit Themen rund um Vulkane, Geysire und die Natur der Vulkaneifel beschäftigen. Alle Vulkanparkeinrichtungen sind geöffnet und bieten längere Öffnungszeiten an.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.vulkanpark.com und Telefon 02632/98750 bei der Vulkanpark GmbH.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort