Wallfahrt in die Römerstadt

Wallfahrt in die Römerstadt

Aus Anlass des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit richtet das Dekanat Vulkaneifel eine Dekanatswallfahrt nach Trier aus. Los geht’s am Samstag, 24. September, ab 8.30 Uhr.

Heimfahrt: gegen 18 Uhr. Es werden zwei Busse eingesetzt, die in folgenden Orten halten: Gerolstein, Hillesheim, Mehren, Kelberg und Daun. Die genauen Abfahrtzeiten und -orte werden nach Anmeldeschluss bekannt gegeben. Die Busfahrt kostet 15 Euro.
Auf dem Programm stehen etwa der Gang durch die Heilige Pforte sowie ein Gottesdienst. Außerdem geplant: eine Führung durch die Basilika Liebfrauen und Besuch der Nero-Ausstellung im Dom-Museum.
Begleitet wird die Fahrt vom stellvertretenden Dechanten Ralf Pius Krämer und von Dekanatsreferentin Simone Thomas. red
Anmeldungen unter Telefon 06592/982550 oder per E-Mail:
dekanat.vulkaneifel@bistum-trier.de. Anmeldeschluss für die Wallfahrt ist der 6. September.

Mehr von Volksfreund