1. Region
  2. Vulkaneifel

Wanderer erkunden Naturschutzgebiet

Wanderer erkunden Naturschutzgebiet

Unter dem Titel "Im Dschungel des Hundbachtales" steht eine Wanderung des Naturschutzbunds (Nabu). Treffpunkt ist am Sonntag, 21. September, um 10 Uhr am Parkplatz an der Einfahrt zum Gewerbegebiet Birresborn/Naturschutzgebiet Hundbachtal an der L 24 (zwischen Lissingen und Birresborn).

Die Leitung hat Gerd Ostermann, Biotopbetreuer des Vulkaneifelkreises.
Das Naturschutzgebiet Hundbachtal ist 60 Jahre alt und damit eines der ältesten in der Region. Die geologischen und botanischen Besonderheiten des Gebietes, in dem der Nabu auch Waldeigentümer ist, werden den Gästen auf der Rundwanderung erläutert. red
Für Nabu-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos, alle anderen zahlen zwei Euro.