Wandern im Gerolsteiner Land

Wandern im Gerolsteiner Land

GEROLSTEIN/HILLESHEIM. (red) Anlässlich des Deutschen Wandertages bietet die Eifelvereins-Ortsgruppe Gerolstein am Donnerstag, 13. Juli, Freitag, 14. Juli, und Samstag, 15. Juli, Ganztagswanderungen auf dem Josef-Schramm-Weg (HHW 4) von Gerolstein über die Dietzenley zur Bertradaburg Mürlenbach an.

Treffpunkt ist jeweils um 9 Uhr an der neuen Tourist-Info. Bei diesen von den Wanderführern der Ortsgruppe Gerolstein geführten Wanderungen gelten die Teilnahmebedingungen des Deutschen Wandertages, das heißt, das Mitführen der Wandertagsplakette (vier Euro) ist Pflicht. Am Sonntag, 16. Juli, fährt ein Bus für die Mitglieder des Eifelvereins kostenlos zum Festumzug nach Prüm. Abfahrt des Busses ist um 11.30 Uhr ab Brunnenplatz. Rückfahrt zirka 18 Uhr ab Busplatz in Prüm. Auch in Hillesheim gibt es ein umfangreiches Wanderangebot. Mittwoch, 12. Juli, 14 Uhr, Eifeler Landpartie, ab Viehmarktplatz Hillesheim. Rundwanderung: Hillesheim - Schwedenschanze - Ablasskreuz am Malberg - Berndorf mit Kulturdenkmal Wehrkirche - Geo-Punkt Kalkmulde - Golf-Platz - Geo-Punkt Eiskeller - Hillesheim. 8 Kilometer in drei Stunden. Donnerstag, 13. Juli, 10 Uhr, Feuer und Wasser - Gestalter unserer Landschaft. Hillesheim ab Viehmarktplatz. Rundwanderung Hillesheim - "Bolsdorfer Tälchen" mit GEO- Infopunkt - Kylltal - Schutzhütte "Heimatblick" (Mittagsrast mit Suppe und Getränken) - Dohm-Lammersdorf - Trockenmaar - Hillesheim. 15 Kilometer in fünf bis sechs Stunden. Freitag, 14. Juli, 10 Uhr, Auf dem Krimi-Wanderweg mit Aktion. Hillesheim ab Viehmarktplatz. 14 Kilometer in sechs Stunden. Samstag, 15. Juli, 10 Uhr, Feuer und Wasser - Gestalter unserer Landschaft. Hillesheim ab Viehmarktplatz. Rundwanderung: Hillesheim - "Bolsdorfer Tälchen" mit GEO-Infopunkt - Kylltal - Schutzhütte "Heimatblick" (Mittagsrast mit Suppe und Getränken) - Dohm-Lammersdorf - Trockenmaar "Lier" - Hillesheim. 15 Kilometer in fünf bis sechs Stunden. Samstag, 15. Juli, 16 bis 17.15 Uhr. Theatermäßig gespielte Stadtführung in historischen Gewändern, Hillesheim, ab Rathaus. Rundwanderung: Hillesheim - Altstadt - Stadtmauer - Hexenturm - Zunftbaum - Pfarrkirche mit Orgel, ein bis zwei Stunden.