1. Region
  2. Vulkaneifel

Wanderung zum Deutschen Eck

Freizeit : Etappenziel ist das Deutsche Eck

(red) Auf dem Programm des Eifelvereins Daun steht am Sonntag, 21. Oktober,  die siebte  Etappe des Rheinburgenwegs. Wanderführer Klaus Müller erwartet die Teilnehmer dieser Ganztagswanderung um 8.30 Uhr am Forum Daun, um von dort in Fahrgemeinschaften nach Rhens zu fahren.

Vom Schamberg eröffnet sich ein Blick auf die Marksburg. Ein weiterer Höhepunkt ist das Schloss Stolzenfels. Vorbei geht es auch am Rittersturz, wo 1948 eine Konferenz stattfand, die zur Gründung der Bundesrepublik führte. Etappenziel ist das Deutsche Eck in Koblenz .

Anmeldung bis zum 20. Oktober bei Wanderführer Klaus Müller, Telefon 06596/370 oder 0160/95508967, E-Mail: klamuewi@myquix.de