Wanderungen zwischen den Feiertagen

Wanderungen zwischen den Feiertagen

Zum Wandern zwischen den Feiertagen lädt der Eifelverein ein. Erstmals findet die Veranstaltung vom 27. bis 30. Dezember im Kelberger Land statt.

Auf zwölf bis 15 Kilometer langen Routen stellen die Kelberger Wanderführer ein Landschaftsszenario rund um die Landmarke des Hochkelbergs vor. Rund- und Streckenwanderungen stehen auf dem Programm, dabei gibt es Zwischeneinkehren oder Schlussrasten. Treffpunkt ist an allen vier Tagen um 9.45 Uhr am Marktplatz Kelberg. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht erforderlich. red
Info: Telefon 02653/913377 (Harald Emmerichs); Telefon 02657/940029 (Peter Bauer).

Mehr von Volksfreund