1. Region
  2. Vulkaneifel

Wehren löschen Brand in Einfamilienhaus

Wehren löschen Brand in Einfamilienhaus

Feuerwehrwehrleute haben am Dienstagmorgen einen Brand in einem Einfamilienhaus im Waldweg in Lissendorf gelöscht. Dabei entstand laut Angaben der Polizei ein Sachschaden "im hohen fünfstelligen Bereich".

Menschen kamen nicht zu Schaden.
Das Feuer war aus bisher nicht geklärter Ursache in einem Zimmer des Obergeschosses ausgebrochen. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehren Lissendorf, Birgel, Jünkerath und Schüller wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht. red