| 11:44 Uhr

Weiberfastnacht in Daun und Hillesheim: Kneipengäste prügeln sich, Betrunkener verletzt Security

Daun / Hillesheim. In Daun haben sich laut Polizei an Weiberfastnacht mehrere Gäste in einer Gaststätte geprügelt. In Hillesheim hat ein Mann einen Security-Mitarbeiter geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen. Laura Mayer / red

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen hat laut Polizei in einer Gaststätte in Daun während des bunten Karnevalsgeschehens am Donnerstagabend kurz vor Mitternacht für Aufregung gesorgt. Der Streit endete in einem Gerangel, bei dem ein Gast stürzte. Die Streithähne wurden dabei leicht verletzt. Zusätzlich wurde ein junger Mann durch einen Faustschlag verletzt.

In der Hillesheimer Markthalle hat ein betrunkener Gast laut Polizei einen Securitymitarbeiter geschlagen, der versucht hatte, einen Streit zu schlichten. Der Securitymitarbeiter wurde von dem alkoholisierten Gast leicht verletzt.
Dieser Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Freitag, gegen 3 Uhr. Die Polizei Daun sucht Zeugen und bittet diese, sich unter 06592/96260 oder pidaun@polizei.rlp.de zu melden.