1. Region
  2. Vulkaneifel

Weidenbacher versteigern große Krippe

Weidenbacher versteigern große Krippe

Beim Basar in Weidenbach werden am Sonntag, 25. November, ab 14 Uhr adventliche Gestecke und Kränze für Haus und Garten angeboten. Zudem gibt es Handarbeiten, Häkeldeckchen, Stricksocken und Bastelarbeiten.


Verkauft wird auch eine selbst gebaute Krippe (75 mal 45 mal 50 Zentimeter) von Krippenbauern aus Weidenbach. Die Krippe wird in einer Versteigerung (Mindestgebot 199 Euro) zwischen 14 und 17 Uhr verkauft.
Es gibt Kaffee, Kuchen, Glühwein und Würstchen. red
Der Erlös des Basars in Daun-Weidenbach ist für ein Dorfpro jekt bestimmt.