Weiterbildung zum Kfz-Servicetechniker

Beruf : Stufe auf dem Weg zum Meister

(red) Die KFZ-Innung Daun-Prüm bietet eine Weiterbildung zum KFZ-Servicetechniker ab September in Gerolstein an. Servicetechniker ist die mittlere Karrierestufe zwischen Geselle und Meister. Die berufsbegleitende Weiterbildung findet statt in der Schulungsstätte in der Sarresdorfer Straße 44 in Gerolstein. In 300 Unterrichtsstunden werden die Teilnehmer auf die Prüfung vorbereitet. Alle zwei Wochen samstags und an einem Abend in der Woche werden in der Schulungsstätte an der BBS Gerolstein fachpraktisches und -theoretisches Wissen vermittelt. Mit dem Abschluss haben die Teilnehmer automatisch bereits Teil I der Meisterprüfung. Dieser  wird bundesweit anerkannt.

Informationen zur Weiterbildung, Kursgebühr und einer eventuellen Förderung über Meister-BAföG erteilt die KFZ-Innung Daun-Prüm. Ansprechpartner ist Walter Zimmer unter Telefon 06571/9033-12 oder per Mail an wzimmer@das-handwerk.de

Mehr von Volksfreund