Werkzeugschuppen brennt nieder

Werkzeugschuppen brennt nieder

Ein Schuppen stand am Montagvormittag in Brockscheid in Flammen. Der Brand in der Straße Auf’m Pesch wurde um 11.09 Uhr gemeldet.

Das teilt die Polizeiinpsektion Daun mit. Der Besitzer des Schuppens versuchte zunächst, das Feuer selbst zu löschen, scheiterte aber. Die Feuerwehren aus Brockscheid und Gillenfeld brachten den Brand aber schnell unter Kontrolle. Die Polizei vermutet, dass Aschereste in der Mülltonne neben dem Schuppen das Feuer auslösten. Es wurden keine Menschen verletzt, der Schuppen und ein angrenzender Zaun aber zerstört. redvolksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund