1. Region
  2. Vulkaneifel

Werner Klöckner mit 84,5 Prozent als Bürgermeister der VG Daun wiedergewählt

Politik : Werner Klöckner mit 84,5 Prozent als Bürgermeister der VG Daun wiedergewählt

Klare Angelegenheit: Werner Klöckner (vorne links) ist mit 84,5 Prozent der Stimmen für die nächsten acht Jahre als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun wiedergewählt worden. Die Wahlbeteiligung lag bei gerade einmal 24,7 Prozent, was primär daran lag, dass Klöckner keinen Gegenkandidaten hatte.

(mh) Der 58-Jährige, der sich gerade von einem Schlaganfall erholt und nach mehrwöchiger Auszeit morgen wieder den ersten Tag im Dienst ist, sagte zum Wahlergebnis: „Das Ergebnis ist gut. Offenbar bin ich in den vergangenen 24 Jahren nicht allzuvielen Leuten auf die Füße getreten.“

Buz: Personalratsvorsitzender Helmut Mertes überreicht dem Wahlsieger Werner Klöckner einen Blumenstrauß. Zur Wahlparty, zu der Klöckner eingeladen hatte, kamen gut 50 Gäste ins Rathaus nach Daun. Foto: Mario Hübner