1. Region
  2. Vulkaneifel

Wallfahrt: Wertvolle Klais-Orgel in Barweiler wird renoviert

Wallfahrt : Wertvolle Klais-Orgel in Barweiler wird renoviert

(red) Die Sanierung der Orgel der weit über das Dorf hinaus bekannten Pfarrkirche (siehe Info) nimmt sich der Förderverein für die Pfarr- und Wallfahrtskirche Barweiler vor. Das wurde bei der jüngsten Mitgliederversammlung bekannt.

Dem Förderverein gehören 65 Mitglieder an, die Zahl hat sich seit Jahren auf diesem Niveau stabilisiert. Mit Freude berichtete der Vorsitzende Werner Jüngling, dass im Vorjahr die aufwendige Innenrenovierung der Kirche abgeschlossen wurde.

Die Renovierungskosten betrugen knapp 175 000 Euro. Aktionen zum Pfarrfest und das Pfarrcafé zur Wallfahrtszeit ergaben einen Erlös von knapp 850 Euro. In der Kirche wurde ein Schriftenstand angebracht, eine Spendenbox installiert und ein Flyer zur Wallfahrt aufgelegt.

Beim Benefizkonzert des Kirchenchors Barweiler unter Mitwirkung des Stadtorchesters Adenau kamen knapp 500 Euro zusammen.

Pfarrer Rainer Justen dankte für die Unterstützung, insbesondere galt sein Lob dem Förderverein für die Pfarr- und Wallfahrtskirche: „Ohne ihn wäre das alles nicht möglich gewesen.“

Erstrahlt das Kircheninnere nun zwar im neuen Glanz, so gibt es dennoch ein Sorgenkind: die wertvolle Klais-Orgel. Im November 1915 zum Kirchweihfest eingeweiht, befindet sie sich mittlerweile in einem desolaten Zustand, eine Renovierung ist dringend erforderlich.

Nach dem Einholen von Angeboten wurde der Auftrag zur Renovierung an die Orgelbaufirma Hubert Fasen in Oberbettingen erteilt. Die vorläufigen Kosten werden auf rund 36 500 Euro beziffert. Der Förderverein wird sich mit einem Betrag von 24 000 Euro beteiligen. Zwei weitere Angebote waren deutlich höher veranschlagt. Zuschüsse zur Orgelsanierung gibt es vom Bistum nicht.

„Die Orgelsanierung ist uns ein wichtiges Anliegen, dem wir uns mit ganzer Kraft widmen werden“, so übereinstimmend alle Beteiligten. Die Arbeiten werden nach noch zu erfolgender Zustimmung durch das Bistum voraussichtlich im Herbst beginnen, sie sollen zum Jahresende abgeschlossen sein.

Am Sonntag, 19. Mai, findet ein Pfarrfest in Barweiler statt. Dessen Erlös fließt in die Orgelsanierung.