Wichtig für die Stadt

Kritiker, die Stadtmarketing für überflüssig halten, gibt es genug, aber ein solches Instrument ist für Daun unverzichtbar. In den Gesprächen soll nicht das Rad neu erfunden, sondern der Sachstand mit allen Stärken und Schwächen ermittelt und realistische Ziele definiert werden.

Kann es schaden, die Stadt einmal auf den Prüfstand zu stellen? Sicher nicht. Prüm und andere haben schon vor Jahren vorgemacht, wie Stadtmarketing erfolgreich sein kann. Richtig ist es, mit Thomas Lepping einen Profi verpflichtet zu haben, der Struktur in das Vorgehen bringt und reine Laberrunden erst gar nicht zulässt. s.sartoris@volksfreund.de