| 20:40 Uhr

Wie kleine Orte dem Klima helfen

Nohn. Eine Informationsveranstaltung zum Thema "Smart Villages" ist für Montag, 25. Januar, 19 Uhr, im Gemeindehaus Nohn geplant. Als sogenannte "Smart Villages" können Kommunen Modellorte für den Klimaschutz werden, indem nicht nur Strom aus erneuerbaren Energien gewonnen wird, sondern auch ein umfassendes Konzept für mehr Energieeffizienz bei der Strom- und Wärmeversorgung entwickelt wird.

Auch klimaschonende Mobilität sowie die Verbesserung der Infrastruktur sollen eine Rolle spielen. Gleichzeitig soll die regionale Wertschöpfung positiv beeinflusst und dadurch eine zukunftsfähige Dorfentwicklung ermöglicht werden. red