Windkraftgegner gründen Verein

Windkraftgegner gründen Verein

Rund 30 Windkraftgegner, die gegen den geplanten Windpark im Norden des Hillesheimer Lands sind, haben bei einer Versammlung in der Strumpffabrik in Kerpen den Verein "Sturm im Wald" gegründet. Erster Vorsitzender ist Martin Kleppe, sein Stellvertreter ist Willi Thielen, beide aus Flesten.

Vereinsmitglied Ralf Kramp meinte: "Wir hoffen, dass unser Verein, der mit dem Ziel gegründet wurde, die Natur im Hillesheimer Land zu schützen und dementsprechend die Errichtung der geplanten Windkraftanlagen zu verhindern, nicht allzu lange bestehen muss." mh

Mehr von Volksfreund