1. Region
  2. Vulkaneifel

Zaun gerammt und einfach weitergefahren

Zaun gerammt und einfach weitergefahren

Ein Unbekannter ist laut Polizei am Donnerstag, 16. Juni, zwischen 13.10 und 14.45 Uhr im Warthweg gegen den Eckpfosten eines Holzzauns, rechts neben einem Parkplatz, gefahren und hat ihn dadurch beschädigt. Laut Polizei flüchtete der Fahrer, ohne den Vorfall zu melden.

Hinweise an die Polizei Daun, Telefon 06592/96260. red