1. Region
  2. Vulkaneifel

Zeugen von Neujahrsüberfall in Hillesheim gesucht Täter verlor Kapuze

Polizei sucht Zeugen von Neujahrsüberfall : Täter verliert Kapuze von seiner Jacke

Die Polizeiinspektion Daun sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Überfall am Neujahrsmorgen machen können. Gegen 2.15 Uhr wurde in der Hillesheimer Bachstraße ein Mann dabei schwer verletzt.

Bei den Tätern handelte es sich laut Polizei, um zwei junge Männer und eine junge Frau. Alle drei seien etwa 20 Jahre alt und dunkel gekleidet gewesen. Nach einem Streit trat zunächst die junge Frau nach dem Geschädigten. Sie wird als schlank, circa 1,60 Meter groß und mit langen blonde Haaren beschrieben. Anschließend schlugen die beiden Männer ihn ein. Sie werden beide als schlank und zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß beschreiben. Schon am Boden liegend wurde das Opfer weiter mit Tritten malträtiert. Die Gruppe raubte schließlich die Winterjacke des Mannes und flüchtete in Richtung Grabenstraße und Viehmarkt. Bei dem Handgemenge blieb aber die Kapuze eines Täter zurück. Die Polizei Daun bittet um Hinweise zu der abknöpfbaren Kapuze einer dunkelblauen rotgefütterten Winterjacke der Marke „Tommy (Hilfiger) Jeans“.

Hinweise werden unter Telefon  06592/96260 entgegengenommen.