1. Region
  2. Vulkaneifel

Zu schnell oder nicht angeschnallt

Zu schnell oder nicht angeschnallt

Daun. (red) Geschwindigkeitsüberschreitungen, Telefonieren während des Autofahrens und ob die Fahrer angeschnallt sind, kontrollierte die Polizei am Wochenende in Daun und Oberstadtfeld. 61 Fahrzeugführer waren zu schnell unterwegs, gegen sechs wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet und 55 bezahlten eine Verwarnung.

Gegen vier Fahrer gibt es ein Verfahren wegen Handybenutzung und 14 Fahrer oder Mitfahrer zahlten eine Verwarnung, weil sie nicht angeschnallt waren.