Zwei Einbrüche in der Verbandsgemeinde Daun ohne Beute

Polizei : Wieder Einbrecher in der Region unterwegs

(red/iro) Bei zwei Einbrüchen in Wohnhäuser in Daun und Kirchweiler haben Diebe nach ersten Erkenntnissen der Polizei nichts erbeutet. In der Zeit zwischen Mittwoch und Samstag drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Dauner Waldschulweg ein.

Der oder die Täter durchsuchten nach Angaben der Polizei sämtliche Räume. Entwendet wurde offenbar nichts. Bereits am vergangenen Donnerstag oder Freitag stiegen ebenfalls Unbekannte in ein Einfamilienhaus  im Hohenfelser Weg in Kirchweiler ein. Auch dort machten die Diebe offenbar keine Beute. 

Hinweise werden an die PI Daun unter  Telefon 06592/ 9626-0) erbeten.

Mehr von Volksfreund