Zwei Heuballen abgebrannt

Zwei Heuballen abgebrannt

Wallenborn (red) Ein großer Teil einer Wiese bei Wallenborn und zwei Heuballen darauf sind am Sonntag aus noch ungeklärten Gründen verbrannt. Das teilt die Polizei Daun mit.

Kurz nach 15 Uhr habe ein Spaziergänger der Polizei berichtet, dass es auf einer Wiese bei Wallenborn in der Verlängerung der Weidenbacher Straße brennen würde. Zwei Heuballen und 50 Quadratmeter der Wiese um die Ballen herum waren verbrannt. An fünf weiteren Ballen war die Schutzhülle beschädigt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.
Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Daun unter Telefon 06592/96260 oder per E-Mail: pidaun@polizei.rlp.de