1. Region
  2. Vulkaneifel

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Schwerverletzte gab es bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in einer lang gezogenen Kurve auf der L 24 zwischen Mürlenbach und Densborn gestern Morgen gegen 7 Uhr. Beide Fahrer, ein 50-Jähriger aus dem Kreis Bitburg-Prüm und eine 36-Jährige aus der Verbandsgemeinde Obere Kyll, wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt.

Sie wurden aus den Autos geschnitten und per Hubschrauber in Krankenhäuser geflogen. Die Straße war vier Stunden gesperrt, der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter beauftragt. Im Einsatz waren mehrere DRK-Retter, Feuerwehren aus verschieden Orten und die Polizei. mh