Zweiter Selbsthilfetag Psychosomatik in Daun

Zweiter Selbsthilfetag Psychosomatik in Daun

Die Abteilung Psychosomatik der AHG Kliniken Daun hat zusammen mit Elke Thees, Vorsitzende von SEKIS Trier, am heutigen Freitag den zweiten Tag der Selbsthilfe Psychosomatik organisiert. In zwei Fachvorträgen, "Angst essen Seele auf - Ängste verstehen und bewältigen" des Chefarztes Dr.

Michael Rolffs sowie "Kreative Möglichkeiten im Umgang mit Ängsten" des Gestalttherapeuten Walter Zender, werden Angst, deren Ursachen und Bewältigungsmöglichkeiten thematisiert. Beginn ist um 13 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos. red