1. Region

Waffenbesitzer im Flughafen ertappt

Waffenbesitzer im Flughafen ertappt

Bei einer Kontrolle eines Rucksackes und eines Koffers wurde im neuen Luxemburger Flughafengebäude laut luxemburgischen Medienberichten festgestellt, dass eine Person mehrere Waffen in seiner Tasche transportierte.

Der Täter war im Besitz einer Pistole, eines Revolvers, eines Messers und anderer Waffen, berichtet das Luxemburger "Tageblatt". Dabei sei außerdem festgestellt worden, dass der Eigentümer keinen Waffenschein besaß. Dieser erklärte, er sei sich der Sache nicht bewusst und müsse einen Waffenschein besitzen.