| 14:00 Uhr

Waldrach: Vorbereitungen zum Bau des Ruwerradwegs

Der Bau des Ruwerradwegs auf der ehemaligen Bahntrasse von Trier-Ruwer nach Hermeskeil wirft seine Schatten voraus: An der K 12 zwischen Waldrach und Korsinnen hat nun die Sanierung einer ehemaligen Eisenbahnbrücke begonnen.

Die stählernen Gleisträger wurden nun entfernt. Anschließend sollen die gemauerten Brückenköpfe ausgebessert und ein neuer, hölzerner Übergang darüber gelegt werden. Das Projekt Ruwerradweg hatte eine jahrelange Vorlaufszeit, weil sich der Kreis Trier-Saarburg und die an die Strecke angrenzenden Verbandsgemeinden sich mit der Bahn AG nicht über den Preis für die Trasse einigen konnten.