Watzerath/Ormont: Trinkwasser nun fast sauber

Watzerath/Ormont: Trinkwasser nun fast sauber

(mr) Die Trinkwasserwerte in Watzerath (Kreis Bitburg-Prüm) und Ormont (Kreis Daun) haben sich normalisiert. Wie die Kreisverwaltung Bitburg-Prüm mitteilt, waren die letzten Proben in Watzerath völlig unbelastet.

Auch die Werte in Ormont bewegen sich auf „Null“ zu. Bei den polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (Pak) erreichte lediglich der Einzelwert Benzofluoranthen Kategorien zwischen 0,0013 und 0,0025 Mykrogramm. Der Grenzwert liegt hier bei 0,1 Mykrogramm, die Nachweisgrenze bei 0,001 Mykrogramm.

Mehr von Volksfreund