1. Region

Waxweiler: Führung vor Ort statt aus der Ferne

Waxweiler: Führung vor Ort statt aus der Ferne

(fpl) Martina und Hermann Fuchs aus Pronsfeld haben zum 1. April den Ferienpark Waxweiler übernommen. Mit neuem Konzept und mehr Service will das Ehepaar die havarierte Anlage in eine bessere Zukunft führen.

Im TV-Gespräch bestätigte Martina Fuchs den Kauf des Ferienparks. Bereits im Vorjahr, als die Anlage in die Insolvenz gerutscht war, hatte die 38-Jährige dort mehrere Monate lang die Geschäfte geleitet.

„Wir haben mit mehreren Interessenten Gespräche geführt und uns letzten Endes mit dem Konzept von Familie Fuchs einverstanden erklärt", sagt der Trierer Insolvenzverwalter Jörg A. Wunderlich.

Als Vorteil wird die Nähe der neuen Besitzer zur Anlage gesehen. Ihre Vorgänger, die niederländische Familie Traag, waren mit der Betreiberschaft aus der Ferne gescheitert und nach wenigen Monaten wieder ausgestiegen.