1. Region

Wellen: Bergbauunternehmen stellt sich Bürgergesprächen

Wellen: Bergbauunternehmen stellt sich Bürgergesprächen

WELLEN. (jac) Die Probleme mit dem Bergbauunternehmen sind seit vielen Jahren die gleichen. In einem Bürgergespräch mit der neuen Geschäftsführung der TKDZ-Werke wurde nach Lösungen gesucht. Zusammen mit Betriebsleiter Paul Sobek stellte sich Firmenchef Winfried Meseke nun in einem Bürgergespräch den Fragen und Forderungen der Wellener. Eine der Forderungen ist die Reduzierung der Belastung durch Sand und Staub. Meseke und Sobek erklärten, dass die mächtige Sandhalde abgebaut werden soll. Weiter hat der neue Firmenchef vor, Schritt für Schritt die "komplette Aufbereitung" einzuhausen.