1. Region
  2. Wirtschaft

100 Arbeitsplätze gesichert

100 Arbeitsplätze gesichert

LAUTZENHAUSEN. (red) Die 100 Arbeitsplätze bei den insolventen Flugzeug-Wartungsunternehmen Aircraft Maintenance Germany (AMG) und Line Maintenance Service (LMS) auf dem Hunsrück-Flughafen Hahn sind gesichert.

Das teilte der Insolvenzverwalter am Dienstag mit. Die Betriebe würden von einem LTU-Schwesterunternehmen übernommen, das extra für diesen Zweck gegründet worden sei. Damit bleibt dem Flughafen ein Wartungsunternehmen und damit Standortvorteil erhalten. Die Verträge sollten noch am Dienstag unterschrieben werden. Die Werftbetriebe hatten im Februar Insolvenz angemeldet. Grund waren Umsatzeinbußen in Millionenhöhe.