1. Region
  2. Wirtschaft

116 Gesprächsrunden bei Ausbildungsmesse

116 Gesprächsrunden bei Ausbildungsmesse

Neben der Möglichkeit, sich bei mehreren Dutzend Unternehmen über die verschienen Ausbildungen zu informieren, bietet die Messe des Netzwerkes "Ausbildung jetzt!" in der Region Trier auch die Gelegenheit, in kurzen Speed-Datings eine Bewerbungssituation zu testen. Mit Erfolg für eine 19-Jährige aus Wolsfeld: Sie hat den Hauptpreis der jüngsten Messe, 1000 Euro, gewonnen.

116 Gesprächsrunden bei Ausbildungsmesse
Foto: ARRAY(0x2a4afdb10)

Trier. Ina Blasen kann es zunächst gar nicht glauben: "Ich habe noch nie etwas gewonnen. Das ist eine super Nachricht!" Die 19-jährige Schülerin aus Wolsfeld (Kreis Bitburg-Prüm) freut sich, denn sie hat bei der jüngsten Ausbildungsmesse in der Industrie- und Handelskammer (IHK) des Netzwerkes "Ausbildung jetzt" der IHK, der Handwerkskammer, der Agentur für Arbeit und dem Trierischen Volksfreund den Hauptpreis von 1000 Euro gewonnen. Aus insgesamt 116 Losen erhält sie den Zuschlag. Gewinnen konnte nämlich nur, wer bei der Ausbildungsmesse mindestens ein Speed-Dating besucht, fünfminütige Kurzgespräche mit potenziellen Arbeitgebern.

So konnten sowohl die rund 60 teilnehmenden Betriebe als auch die jungen Leute ausloten, wie die Chancen auf ein Praktikum oder eine Ausbildung aussehen.
Dabei sollte zunächst Ina Blasens Bruder von der Ausbildungsmesse "Dein Tag, Deine Chance - Ausbildung jetzt!" profitieren. "Er macht in zwei Jahren Fachabitur, wir wollten uns zusammen informieren", sagt die Gymnasiastin, die sich nach ihrem Abitur im Frühjahr nach einer Ausbildung in der Bankenwelt oder im Handel umschauen möchte.

Doch das Angebot der Messe begeistert sie, sie wählt zwei Speed-Datings, eines beim Drogeriemarkt dm, eines beim Discounter Aldi. Und Letzteres gibt dann den Ausschlag für den Gewinn. "Mir hat bei der Messe gut gefallen, dass ich sehr selbstständig alle Betriebe erkunden konnte und sich von Stand zu Stand etwas Neues aufgetan hat", sagt sie. Als Vorteil der Speed-Datings betrachtet sie, dass "ich mich selbst vorstellen kann und gleich klären kann, ob sich eine Bewerbung für mich lohnt". Das sei auf der einen Seite zwar eine Herausforderung, in kurzer Zeit vieles zu klären, aber das Gespräch "ist ansprechender als ein formelles Bewerbungsgespräch und eine gute Übung für jeden, der eine Arbeit oder Ausbildung sucht".