1. Region
  2. Wirtschaft

Besser kommunizieren, Körpersprache nutzen

Besser kommunizieren, Körpersprache nutzen

Das Programm steht, Mitte November starten die Veranstaltungen der neuen Schüler-Azubi-Akademie der IHK Trier. Alle Auszubildenden, die beim Volksfreund-Projekt Zeitung lesen macht Azubis fit angemeldet sind, können die zehn Seminare kostenlos besuchen.

Trier. Die richtige Kommunikation mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden, Präsentationstechniken und Rhetorik, erfolgreiches Lernen oder Körpersprache verstehen und selbst richtig einsetzen - das sind Themen, die in fast allen Berufen eine wichtige oder sogar entscheidende Rolle spielen. Und getreu der Maxime "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr" sollen diese Eigenschaften und Techniken auch schon in der Ausbildung trainiert und vertieft werden.
Aus diesem Grund hat die Industrie- und Handelskammer Trier in diesem Jahr unter Federführung von Alexandra Lossjew die Schüler-Azubi-Akademie ins Leben gerufen. Insgesamt zehn Seminare (siehe Hintergrund) werden in diesem Ausbildungsjahr angeboten, geleitet von IHK-Referenten oder externen Experten. Los geht es am 14. November.
Seit August kooperiert diese neue geschaffene Akademie mit dem Volksfreund-Projekt Zeitung lesen macht Azubis fit ("ZeiLe"). Alle ZeiLe-Teilnehmer können sich kostenlos für alle angebotenen Seminare der Schüler-Azubi-Akademie (ein Halbtagsseminar, neun Ganztagsveranstaltungen) anmelden - egal für wie viele Seminare. "Es geht uns um praxisnahe Kompetenzen und Fähigkeiten", beschreibt Alexandra Lossjew die Intention, die Akademie ins Leben zu rufen. "Zahlreiche Azubis aus dem ZeiLe-Projekt haben sich schon für die Veranstaltungen angemeldet. Das Interesse ist groß", bestätigt die IHK-Ausbildungs- und Schulexpertin.
Bis Ende Oktober können Unternehmen noch ihre Auszubildenden für das landesweite Projekt Zeitung lesen macht Azubis fit anmelden - und als einen Mehrwert die Seminarkosten für die Schüler-Azubi-Akademie sparen. Daneben stehen aber vor allem der - von der Universität Koblenz-Landau wissenschaftlich belegte - Wissenszuwachs und die Steigerung der Kommunikationsfähigkeit bei "ZeiLe" im Vordergrund. Die Teilnehmer erhalten täglich den Volksfreund in den Betrieb geliefert, die Unternehmen zahlen nur die Abokosten, der Volksfreund und der Verlegerverband tragen die Kosten der wissenschaftlichen Begleitung. Neben der kostenlosen Teilnahme an der Schüler-Azubi-Akademie erhalten die Unternehmen zahlreiche weitere Vorteilsleistungen vom Volksfreund, der "ZeiLe" seit 2009 anbietet und in diesem Jahr eine Rekordbeteiligung vermelden kann: Bisher haben über 20 Unternehmen - vom Handwerker über Dienstleister bis hin zu Industriebetrieben, bereits fast 130 Auszubildenden für "Zeile" angemeldet.
Weitere Informationen zu ZeiLe unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/azubi-projekt" class="more" text="www.volksfreund.de/azubi-projekt"%> , weitere Informationen zur Schüler-Azubi-Akademie unter <%LINK auto="true" href="http://www.ihk-trier.de/p/f%C3%BCr_Auszubildende-1981.html" class="more" text="www.ihk-trier.de/p/f%C3%BCr_Auszubildende-1981.html"%>
Extra

Folgende Seminare werden im laufenden Ausbildungsjahr im Rahmen der Schüler-Azubi-Akademie angeboten: Lern und Gedächtnistraining - clever lernen durch vernetztes, kreatives Denken (für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge, Freitag, 14. November, 14.30 - 17 Uhr) Die optimale Bewerbung - Bewerbungstraining für Azubis im letzten Ausbildungsjahr (für alle Auszubildenden, die 2015 ihre Abschlussprüfung ablegen, Donnerstag, 11. Dezember, 9 - 17 Uhr) Persönlichkeitstraining "Rock your life" (für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge, Freitag, 16. Januar 2015, 9 bis 17 Uhr) Körpersprache verstehen (für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge in den Bereichen Tourismus, Hotellerie, Gastronomie, Donnerstag, 22. Januar, 9 bis 17 Uhr) Beschwerden als Chance (für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge in den Bereichen Tourismus, Hotellerie, Gastronomie, Donnerstag, 26. Februar, 9 bis 17 Uhr) Erfolgreich kommunizieren (für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge, Freitag, 13. März 2015, 9 bis 17 Uhr) Telefontraining für Auszubildende (zwei Seminare für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge, Seminar 1: Montag, 30. März, 9 bis 17 Uhr, Seminar 2: Dienstag, 31. März, 9 bis 17 Uhr) Konflikte konstruktiv lösen (für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge, am Freitag, den 24. April, von 9 bis 17 Uhr) Präsentationstraining - präsentieren, visualisieren, Rhetorik (für Azubis aller Ausbildungsjahrgänge, Montag, 11. Mai, 9 bis 17 Uhr) Die optimale Bewerbung - Bewerbungstraining für Azubis im letzten Ausbildungsjahr (Dienstag, 19. Mai 2015, 9 - 17 Uhr) Alle Seminare finden im Bildungszentrum der IHK Trier in der Herzogenbuscher Straße statt, für alle ZeiLe-Azubis ist die Teilnahme kostenlos. Anmelden können sich aber auch alle anderen interessierten Auszubildenden. Anmeldungen über die IHK, Informationen bei Akademieleiterin Alexandra Lossjew, Telefon 0651-9777-360. BP