1. Region
  2. Wirtschaft

Farbtupfer im tristen Büroalltag

Farbtupfer im tristen Büroalltag

TRIER. (j.e.) Neuheiten fürs Büro zeigt heute und morgen die Fachmesse und Kooperationsbörse "Das intelligente Unternehmen” in Trier.

Zwölf namhafte Unternehmen stellen Innovationen für die moderne Bürowelt vor - vom simplen Faxgerät über Hochleistungskopierer und Büromöbel bis hin zur Klimatechnik.

Den Schwerpunkt bilden neue Geräte aus den Bereichen Informationstechnik und Bürokommunikation. Eindeutiger Trend: "Farbe zieht in jedes Büro ein", prognostiziert Hermann Philippi vom Mitveranstalter Ordnung Bürosysteme. Digitale Farbkopierer und Farblaserdrucker böten heute eine hervorragende Druckqualität und hohes Verarbeitungs-Tempo zum günstigen Seiten- und Anschaffungspreis. Eines der Highlights der Messe ist ein Farbkopierer, der 31 Seiten pro Minute ausgibt und dank feinerer Toner-Partikel durch gestochen scharfe Ausdrucke selbst in Überformaten glänzt. Solche Geräte haben mit herkömmlichen Kopierern allenfalls den Namen gemein. Die modular aufgebauten Terminals sind vielmehr gleichzeitig Scanner, Drucker und Kopiergerät in einem. Zudem können von solchen Multifunktionsgeräten aus per Netzwerk direkt Dokumente an jede Adresse im Unternehmen oder an eine beliebige Mailadresse geschickt werden.

Das kann auch das Internet-Faxgerät, das präsentiert wird. Einfach Vorlage einlegen, Mailadresse eingeben, schon wird das Fax über eine Internetverbindung kostensparend verschickt. Neben Hochgeschwindigkeitsplottern, die in Ingenieur- und Konstruktionsbüros bis zu 15 Meter lange DIN A0-Formate bewältigen, sind auch Dokumentenmanagement-Systeme zu sehen, die graue Aktenschränke ablösen sollen. Gezeigt werden zudem ergonomische Büromöbel vom höhenverstellbaren Tisch bis zu flexiblen Drehstühlen. Die dürften auch den bandscheibengeplagten und wirbelsäulen-bewussten Normalverbraucher interessieren, ebenso wie Neuheiten bei Faxgeräten, Druckern und Aktenvernichtern.

Mitveranstalter sind neben Ordnung die Unternehmen Orth Kälte Klima Technik und TWD - Trierer Wachdienst. Die Messe in den Viehmarkt-Thermen ist Donnerstag und Freitag jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet ( www.fachmesse2003.de)