| 20:47 Uhr

Geschäftsideen im Zwanzig-Minuten-Takt

Trier. Im Rahmen des überregionalen Wettbewerbs "1,2,3 GO" organisiert die Business Initiative am Donnerstag, 27. Januar, 16 Uhr, ein sogenanntes Speed Coaching für angehende Unternehmer im TechnologieZentrum Trier.

(red) Für die künftigen Unternehmensgründer aus der Großregion ist dies die Gelegenheit, ihre innovativen Unternehmensprojekte der ersten Prüfung zu unterziehen und sie kostenfrei durch Experten in individuellen Gesprächen von drei Mal 20 Minuten testen zu lassen. Anschließend wird Alexandra von Bose zum Thema "Warum ein Fisch und ein Vogel doch ein gemeinsames Nest bauen können - Aus der Praxis des interkulturellen Managements" referieren.

Informationen zu dem Wettbewerb für Existenzgründer und zur Veranstaltung im TechnologieZentrum in Trier erteilt Sylvia Mann unter der luxemburgischen Telefonnummer 00352/4239-39274.