Gewerkschaftsboss wird 60

Gewerkschaftsboss wird 60

Mainz (flor) Familie, Freunde, Wegbegleiter, Mitarbeiter: In lockerer Runde feiert Dietmar Muscheid (Foto: dpa) heute seinen 60. Geburtstag. Der rheinland-pfälzische Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) arbeitete nach einer Ausbildung beim Finanzamt, ehe er zur Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV) wechselte, die 2001 in der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi aufging.

Von 1993 an war Muscheid dort Bezirksvorsitzender, ehe er Vorsitzender des rheinland-pfälzischen DGB wurde. Einen Schwerpunkt seiner Arbeit sieht Muscheid "in deutlichen Verbesserungen", damit die Rente nach einem langen Arbeitsleben reiche.

Mehr von Volksfreund