1. Region
  2. Wirtschaft

Goodyear Dunlop investiert 3,7 Millionen Euro in Wittlich - 90 neue Stellen

Goodyear Dunlop investiert 3,7 Millionen Euro in Wittlich - 90 neue Stellen

Goodyear-Dunlop baut seinen Standort Wittlich aus. Nach Auskunft des Reifenherstellers sollen bis September rund 90 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden. Gründe für diese Entscheidung sind das Wachstum des Reifenmarkts eine Anlage zur Erneuerung von Lkw-Reifen in Wittlich zu bauen.

Ingesamt investiert das Unternehmen 3,7 Millionen Euro in den Aufbau der Werkserneuerung in Wittlich.

Noch im vergangenem Jahr war der Standort Wittlich auf Grund der Wirtschaftskrise von kurzzeitigen Betriebsruhen und Kurzarbeit betroffen. Kündigungen gab es jedoch keine.

Am Standort Wittlich fertigt Goodyear Dunlop mit rund 900 Beschäftigten neben PKW- und Transporterreifen vor allem LKW- und Industrie-Reifen.