HINTERGRUND

"schrittzwo” Gelungene Beispiele von Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sollen Studenten und Unternehmen Mut machen, aufeinander zu zugehen. "schrittzwo” ist ein öffentliches Angebot im Internet-Portal der Region Trier ( www.region-trier.de). Verwaltet und verantwortet wird die Börse von den Transferstellen an der Fachhochschule und der Universität Trier. Als Ansprechpartner stehen den interessierten Firmen außerdem die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Trier zur Verfügung. Auf der "schrittzwo”-Internetseite ( www.region-trier.de/schrittzwo/) stehen bereits die ersten Angebote und Anfragen. Dort können sich jederzeit auch Unternehmen und Studierende eintragen.(red)