1. Region
  2. Wirtschaft

Jonas' Herz schlägt für die Informatik

Jonas' Herz schlägt für die Informatik

Für Jonas Valerius aus Wittlich gab es schon vor Weihnachten eine schöne Bescherung. Der 17-Jährige hat bei der Ausbildungsmesse "Dein Tag, Deine Chance, Ausbildung jetzt" den Hauptpreis gewonnen - ein iPad mini.

Wittlich. Die gemeinsame Ausbildungsmesse der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, der Arbeitsagentur Trier und des Trierischen Volksfreunds war ein voller Erfolg. Die 40 Unternehmen, die für eine Ausbildung in ihren Betrieb warben, konnten sich über 800 Besucher freuen.
Bei Speed-Dating, dem Höhepunkt der Veranstaltung, konnten die jugendlichen Bewerber sich in einem persönlichen Gespräch informieren und vorstellen. Fast 200 Dates zwischen Besuchern und Betrieben kamen so zustande. Unter den Teilnehmern wurden zehn Ticketgutscheine verlost und als Hauptpreis ein iPad mini. Jonas Valerius konnte nun das Tablet der neuen Generation entgegennehmen. Der Realschüler hatte nur ein einziges Speed-Dating. "Ich suche einen Ausbildungsberuf im Bereich Informatik. Die Arbeit am Computer macht mir viel Spaß", erzählte er bei der Preisübergabe. Bei der Messe hatte sich Jonas Valerius vor allem beim IT-Haus aus Föhren und bei der Bitburger Brauerei informiert. "Ich habe mir einen eigenen Flyer gebastelt, mit meinen persönlichen Daten", erzählt er. Nun hofft er, dass es nicht nur bei dem Hauptpreis der Verlosung bleibt. "Ich hoffe natürlich, dass ich eine gute Lehrstelle finde", sagt er. Andere Messebesucher sind da bereits weiter. Petra Kollmann von der Handwerkskammer Trier berichtet von ersten Lehrverträgen, die sich auf der Ausbildungsmesse "Dein Tag, Deine Chance, Ausbildung jetzt!" angebahnt haben. red