Keine Einigung im Streit um Altersteilzeit

Keine Einigung im Streit um Altersteilzeit

Stuttgart/Düsseldorf. (ddp/dpa) Im Streit um die Altersteilzeit in der Metallbranche droht die IG Metall nach der ergebnislosen fünften Verhandlungsrunde mit einer Verschärfung des Konflikts. In Nordrhein-Westfalen haben sich gestern 10 000 Beschäftigte an Warnstreiks und anderen Aktionen für den Erhalt der Altersteilzeit beteiligt.