Korrektur

Versehentlich haben wir in unserer Ausgabe vom Dienstag, 16. Juni, den Artikel über den Verkauf von Kaufhof an den kanadischen Handelskonzern Hudson\'s Bay mit einem Foto vom KaDeWe in Berlin bebildert. Das Warenhaus gehört allerdings nicht wie unter dem Bild falsch angegeben zu Galeria Kaufhof, sondern zur Konkurrenz - zu Karstadt (Karstadt Premium gehört seit Oktober 2013 mehrheitlich der Signa Holding GmbH des Österreichers René Benko).

Darauf hat uns unter anderem Sabine Clabbers, Filialgeschäftsführerin von Galeria Kaufhof in der Trierer Simeonstraße, aufmerksam gemacht. Wir danken für die Hinweise und bitten für diesen Fehler um Entschuldigung. red