KURZ

Milliarden-Forderung: Der Medien-Unternehmer Leo Kirch hat angeblich seine Schadensersatzforderungen gegen die Deutsche Bank von 1,6 auf 3,7 Milliarden Euro erhöht. Kirch macht das Kreditinstitut für den Zusammenbruch seines Film- und Fernsehkonzerns verantwortlich.