"Lust auf Wirtschaft"

TRIER. (red) Mit der ersten Gründungs-Olympiade, vom 15. bis 19. März , haben sich fit-exist-trier, und die Kammern ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bei Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klassen wollen sie "Lust auf Wirtschaft" entfachen.

Handwerkskammer Trier, Industrie- und Handelskammer Trier sowie fit-exist-trier wollen an vier aufeinander folgenden Nachmittagen dafür eine spielerische Einführung in die verschiedenen Aspekte des Wirtschaftslebens geben. Ein besonderer Akzent wird hierbei auf die Themen Existenzgründung, unternehmerische Selbstständigkeit und soziale Marktwirtschaft gelegt - gekoppelt an eine bewusste Auseinandersetzung mit unentbehrlichen Schlüsselqualifikationen wie Leistungsbereitschaft, Team- und Innovationsgeist, Entwicklung von Problemlösungsstrategien und Übernahme von Verantwortung für sich und andere. Schulen, die Näheres zu Zielsetzung, Inhalt und Konzept der Gründungs-Olympiade 2004 erfahren wollen, sind zu zwei Informationsveranstaltungen eingeladen, am Dienstag, 30. September, 18 Uhr, in der Dualen Oberschule Wittlich (DOS) oder am Mittwoch, 1. Oktober, 18 Uhr, im Schulzentrum Trier-Ehrang. Weitere Auskünfte erteilen: Pia Viel, fit-exist-Trier, c/o InMit Trier, Telefon: 0651-14577-0, Alexandra Lossjew, Industrie- und Handelskammer Trier, Telefon: 0651-9777-360, Olaf Fackler, HWK Trier, Telefon: 06 51-2 07-351.

Mehr von Volksfreund