Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 16:47 Uhr

Wirtschaft
Luxair-Gruppe steigert Gewinn (Video)

Archivbild
Archivbild FOTO: TV / Sabine Schwadorf
Die Luxair-Gruppe, zu der unter anderem die Fluggesellschaft Luxair und der Reiseveranstalter Luxairtours gehört, hat im vergangenen Jahr den Gewinn von 4,4 Millionen in 2016 auf 9,5 Millionen gesteigert. Von Bernd Wientjes

Das teilte der Chef der Gruppe, Adrien Ney, am Montagnachmittag auf einer Pressekonferenz mit. Die Fluggesellschaft Luxair konnte ihren Verlust von 8,8 auf 6,3 Millionen reduzieren. Die Zahl der Passagiere ist im vergangenen Jahr um 6 Prozent gestiegen. In diesem Jahr will die Airline die Zahl der Flüge nach Paris, Mailand, Wien und Dublin ausweiten.

Auch Luxairtours will das Angebot ausweiten und neue Ziele wie etwa Split in Kroatien oder Menorca in Spanien anbieten. Luxairtours steigerte im vergangenen Jahr den Gewinn von 2,2 auf 7,2 Millionen Euro