Michael Mühlhahn führt den KJU weiter an

(red) Der Kreis Junger Unternehmer (KJU) Trier hat Michael Mühlhahn (UnternehmerImpuls, Schweich) als Vorsitzenden für ein zweites Jahr wiedergewählt. Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Johannes Kiefer und Christian Heuschreiber.

An ihre Stelle rücken Oliver Hennen (BLH GmbH, Trier) und Harald Raskop (Forst-Service Raskop, Landscheid). Die KJU-Strategie für 2017: "Zukunftsfähigkeit sichern - das eigene Unternehmen weiterentwickeln und demografische Aspekte nutzen".
Gütesiegel für moccabirds



(red) Auch 2017 darf die Agentur moccabird aus Trier das vom Bundesverband für Digitale Wirtschaft (BVDW) verliehene SEA-Gütesiegel führen. Damit zählen die Spezialisten für zielgenaues Online-Marketing zu den 37 ausgezeichneten Agenturen für Suchmaschinen-Advertising (SEA) in Deutschland. Damit erhält die 2014 gegründete Online-Agentur bereits im dritten Jahr in Folge das Zertifikat.
Chancen der Digitalisierung nutzen


(red) Wie kann ich in meinem Betrieb die Chancen der Digitalisierung nutzen? Welche rechtlichen Fragen kommen auf Arbeitgeber zu? Diese Fragen stehen am Donnerstag, 16. Februar, 17 Uhr, in der Handwerkskammer (HWK) Trier im Zentrum eines Unternehmerabends des Kompetenzzentrums Zukunftsfähige Arbeit in Rheinland-Pfalz und der HWK. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen unter Telefon 0651/2017-108.
Meldungen

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort