1. Region
  2. Wirtschaft

Positive Entwicklung am Arbeitsmarkt in der Region Trier

Positive Entwicklung am Arbeitsmarkt in der Region Trier

Die positive Entwicklung der vergangen Monate auf dem Arbeitsmarkt in der Region Trier hält an. Die Arbeitslosenquote sinkt erneut und liegt mit 3,7 Prozent nun erstmalig in diesem Jahr unter der vier Prozentmarke.

10.411 Menschen sind aktuell in der Region Trier arbeitslos gemeldet, 668 weniger als im Vormonat. 1241 Männer und Frauen haben in den letzten vier Wochen eine neue Stelle gefunden. In den letzten vier Wochen mussten sich 2.568 Frauen und Männer neu oder erneut arbeitslos melden. Im Vergleich zum Vormonat bedeutet dies einen Rückgang von 19 Prozent. Im Vergleich dazu haben 3.233 Menschen wieder einen Weg aus der Arbeitslosigkeit gefunden, darunter haben 1.241 eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit aufgenommen. Andere nehmen an einer Weiterbildung teil, befinden sich in einer durch die Arbeitsagentur oder das Jobcenter geförderten Beschäftigung oder suchen aus anderen persönlichen Gründen, wie zum Beispiel Krankheit, derzeit nicht mehr nach einer Arbeitsstelle.